Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Schönjöchlspitze, 2330 m (Karnische Alpen)

Kärnten Sa, 19.03.2016 Hannes Pichler am 21.03.2016
Aufstiegsroute:Von Obergail durchs Obergailer Tal in Richtung Schönjöchl und knapp davor links haltend auf den in der ÖK unbenannten Gipfel zwischen Edigon und Schönjöchl.
Abfahrtsroute:Anfangs vom Gipfelgrat rechts (nordostwärts) unter die steile unverspurte Nordflanke des Edigon, dann nach links zurück ins Haupttal. Weiter wie Aufstieg.
Touren- bedingungen:

Haupttal mittig sehr verspurt, am rechten (östl.) Rand aber schöner Pulver. Traumhafter, unverspurter Pulver in der Edigon-Flanke!

Anmerkungen:

Sehr schöne Tour mit nicht zu langem Grabenanteil!

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:2
Schneequalität:s.o.: Pulver!!!
Wetter:Wolkenlos, mild, fast windstill. Im Schatten noch gut gekühlt...