Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Seekoppe

Rottenmanner Tauern Di, 25.02.2020 Johann Datzberger am 25.02.2020
Aufstiegsroute:Oppenberg, PP Winkel (1014 m) - Unterrieden - Mitterrieden - Oberrieden - Seekoppe (2150 m); 3 Std., 1150 hm
Abfahrtsroute:in Varianten wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Allgemein gute Tourenbedingungen. Der Ziehweg (940) ist tlw. ausgeapert, daher sind wir über den Forstweg abgefahren, aber auch da kurze Unterbrechungen. Ab der Unterrieden beim Aufstieg griffig und gut gehbar, ab der Oberrieden tlw. firnig, tlw. hart, Ostgrat allerdings ohne Probleme machbar. Abfahrtsbedingungen großteils tragender Harschdeckel, dazwischen firnige und griffige Stellen, je nach Sonneneinstrahlung, ab der Mitterrieden zunehmend firniger und sehr gut fahrbar. Noch sehr lohnende Tour.

Anmerkungen:

Einige Tourengeher waren auch zum Kamm Richtung Hochgrößen aufgestiegen und abgefahren.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:Harsch (großteils tragender Harschdeckel), Firn, Eis
Wetter:sonnig und bewölkt, ab mittags start zunehmende Bewölkung, fast windstill, warm