Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Seeleiten-Gipfelkreuz und Staritzen-Ostgipfel

Hochschwabgruppe So, 12.01.2020 Harald Schober am 12.01.2020
Aufstiegsroute:Vom Seeberg kommend Start beim Parkplatz an der B20 unmittelbar nach dem Schloss Brandhof auf 1080 m. Auf dem Wanderweg 853 über Mischenriegel zur Leiten-Alm und dann auf den Staritzen-Ostgipfel 1810 m und Abfahrt zum Seeleiten-Gipfelkreuz auf 1734 m und erneuter Anstieg auf den Staritzen-Ostgipfel.
Abfahrtsroute:Abfahrt über die Leiten-Alm zum Schloss Brandhof.
Touren- bedingungen:

Bis zur Leiten-Alm hervorragende Bedingungen. Nach der Leitenalm Schneemangel. Es war mühsam durch die Latschenfelder bzw. es mussten Umwege gewählt werden.

Anmerkungen:

Weitere Fotos auf Facebook.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:
Schneequalität:Vom Start weg gut tragender Kompakt-Schnee. Ober der Leiten-Alm teilweise bis zu 15 cm Pulver angeweht, der mit dem Untergrund aber keine Verbindung besitzt.
Wetter:Sonnig und windstill.