Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Speikkogel 2040m, Wildfeld 2043m

Eisenerzer Alpen Sa, 23.02.2019 shorty the. am 23.02.2019
Aufstiegsroute:Eisenerzer Ramsau-Nebelkreuz-Speikkogel-Moosalm-Arnikariedel-Wildfeld-N/O Rinne-Nebelkreuz-Eisenerzer Ramsau
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Nach klarer kalter Nacht war heute der Schmelzharsch hart und teilweise eisig gefroren. Die Aufstiege waren gut machbar, mit Harscheisen etwas entspannter gehbar, aber Großteils problemlos. Der kalte Nordwind war besonders im Bereich der Gipfel lebhaft, und wenig einladend zur Gipfelrast. Die Abfahrten waren im wechselhaften Schnee, teilweise pulvrige Schneeauflage gut fahrbar.

Anmerkungen:

Frischer, spröder Triebschnee bedingt durch den lebhaften Wind.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Kompakter Sulzschnee, Schmelzharsch, Neuschneeauflage <20cm, Windharsch und Triebschnee mit Graupel!
Wetter:Sehr sonniges Wetter mit lebhaften und kalten Nordwind.