Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Speikkogel (Salzstiegel)

Stubalpe Sa, 14.04.2018 Harald Schober am 14.04.2018
Aufstiegsroute:Unterer Parkplatz vom Moasterboden (1300 m), Aufstieg über südlichste Piste vom Buchenlift bis auf ca. 1450 m, dann weiter durch den lichten Wald bis zu den Windrädern und von dort auf den 1993 m hohen Speikkogel
Abfahrtsroute:Abfahrt in die südliche Rinne, (nördlich vom Seichersee), bis zur 2. Forststraße. Diese dann gefolgt bis rechts eine Wiese kommt. Ich habe die ca. 50 Höhenmeter meine Ski hoch getragen, es wäre aber auch am Rand der Wiese ein Aufstieg mit Ski möglich gewesen. Dann Abfahrt zu Salzstiegelhaus (derzeit leider Betriebsurlaub) und dann Abfahrt bis zum Parklatz durchgehen möglich, wenn man nicht die östlichste Abfahrt wählt.
Touren- bedingungen:

Außergewöhnlich viel Schnee. 

Anmerkungen:

Weitere Fotos auf: https://www.facebook.com/100019722463065/posts/156974124970002/

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Bei der Abfahrt um 11 Uhr gab es vom Gipfel bis zum Parkplatz Butterfirn. Es hätte nicht besser sein können.
Wetter:Sonnig und auch am Gipfel nur mäßiger Wind.