Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Speikleitenberg 2124m

Triebener Tauern Sa, 22.02.2020 shorty the. am 22.02.2020
Aufstiegsroute:Bergerhube – Kettentörl –Speikleitenberg – Abf.N/O Rinne – Donnerofen – Schaunitztörl – Bergerhube.
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Der Schnee reicht aus um diese Skitour einigermaßen gut aufsteigen und abfahren zu können. Teilweise, besonders im Bereich vom Kettentörl über den N/O & N Rücken bis zum Gipfel pickelharter, vereister Schmelzharsch und schneefreie Bereiche. Wir sind ab ca.1900m mit Steigeisen aufgestiegen. Ab dem Vorgipfel 2111m hätte man auch problemlos mit Ski, inkl. Harscheisen weiter aufsteigen können. Die Abfahrt vom Gipfel über die N/O Rinne war heute gut fahrbar, eisiger Schmelzharsch im Einfahrtsbereich der Rinne, weiter in ungebundener bis gebundener Triebschneeauflage. Der Gegenanstieg zum Schaunitztörl und Abfahrt zur Bergerhube war problemlos.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Kompakte Altschneedecke mit Schmelzharsch, Windharsch, Triebschnee.
Wetter:Sehr sonniges Wetter mit leichtem Wind, bei milden Temperaturen.