Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Tamischbachturm

Ennstaler Alpen Di, 26.12.2017 akashaman am 26.12.2017
Aufstiegsroute:Scheibenbauerkar,
Abfahrtsroute:gleich wie Aufstieg, 12:15
Touren- bedingungen:

Vom PP weg durchgehende Schneedecke.Erst über Forststraße, dann durch Erlengebüsch ins Kar. Es sind einige alte Lawinenkegel die aber kaum stören, weil rechts gut zu umgehen. Durch die Felsstufe im zickzack, ehe sich das Kar weitet und in zunehmender Steilheit bis zum Nordgrat. Hier war für uns die Tour zu Ende, weil der Sturm, der vorangegangenen Tage zu massiver Wechtenbildung führte und diese zu überwinden uns zu riskant erschien.

Anmerkungen:

Harscheisen unabdingbar!

Durch die Schleierbewölkung firnte es im oberen Teil nicht auf. "Bockhort" beschreibt die Verhältnisse wohl am ehesten. Ab ca. 1500m feiner Firn. Durch die Kälte blieb die Schneedecke auf der Forststraße konserviert, wodurch  ein abfahren bis kurz vor dem PP möglich war.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:
Schneequalität:gefrorene Schneedecke beim Aufstieg
Wetter:Schleierbewölkung, kein Wind