Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Veitschalpe

Mürzsteger Alpen Fr, 8.02.2019 Peter P am 8.02.2019
Aufstiegsroute:Brunnalm – Goassteign – Seebodenhütte- Gipfel
Abfahrtsroute:"Banane" (östlichste Hundschupfenrinne)
Touren- bedingungen:

Insgesamt für diese Route sehr gute Bedingungen. Goassteignanstieg natürlich am Grat über Burscherhütte „kurzkehrig“, - aufgrund der dortigen Lawinenabgänge. Das richtige Maß an Sonne, in Kombination mit wenig Wind, hat heute eine Abfahrt durch die Banane ermöglicht.

Anmerkungen:

Goassteign, nach den nunmehr vier Abgängen, immer noch nicht vollständig entladen. Es ist davon auszugehen, dass noch etwas (Mächtigkeit aber wesentlich geringer) nachkommen wird. Maximale Anrisshöhe im Muldenbereich nur noch etwa 3m . Schnee sehr gut gesetzt. Goassteignanstieg über Burscherhütte war heute gerade noch durchgängig mit Schiern (bis zu den nächsten Schneefällen ) gehbar. Ab morgen ist wohl schon tragen angesagt.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:2
Schneequalität:Plateau am späteren Nachmittag fast durchgängig sehr eisig. Wechtenbildungen noch immer enorm,- aber optisch schon wesentlich geringer und weniger als noch vor drei Wochen. Banane und Hundschupfenkar am späteren Nachmittag sehr gute Bedingungen (Exposition Südwest und eben nahezu windstill)
Wetter:Sonnig. Nahezu windstill.