Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Watzmannkar - Skischarte und 3. Kind

Deutschland Sa, 24.02.2018 Reist am 24.02.2018
Aufstiegsroute:Hammerstiel-Benzinkurve-Kar
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Wie auf so vielen Bergen in und um Salzburg wurde heute auch im Watzmannkar das Drama Nebel vs. Sonne in mehreren Akten aufgeführt – und wohl über 100 Tourengeher haben es gespannt verfolgt. Viele haben dabei den Hauptakt versäumt (v.a. jene die zu früh oben waren hatten eine reine Nebeltour – außer die ganz ganz Frühen), ein paar Taktierer oder Spätaufsteher haben dafür die ganz Vorstellung miterleben dürfen. Wir gehörten zu den Taktierern. Als wir bemerkten, dass die Nebeldecke mit uns steigt (wie die Webcam Funtenseetauern zeigt, über Mittag fast bis zum Hocheck auf 2600m hinauf, siehe https://www.foto-webcam.eu/webcam/funtenseetauern/2018/02/24/1220) haben wir das Aufstiegstempo stark verlangsamt, nach dem Motto, es kann nur besser werden, und vielleicht erwarten wir die eigentliche Aufführung, so wie sie sein soll, so wie sie auch vorhergesagt wurde... Und so war es dann auch. Gaanz langsam zur Skischarte aufsteigend ging dort dann gegen 13:30 tatsächlich der Vorhang noch auf - und die ganze Pracht dieser Umgebung wurde Gipfel für Gipfel sichtbar. Weil es so schön war wechselten wir dann noch die Bühne von der Skischarte (nahe an der Ostwand) zum 3. Kind - vermutlich der beste Logenplatz in diesem Theater.

Nun noch ein paar zweckdienliche Hinweise: Der Pulver war schon stark verspurt und im oberen Teil des Kars auch nicht überall locker, aber deutlich besser als am Hohen Göll am Vortag (siehe früheren Eintrag). Durch die Waldpassage wurde dann noch Buckelpiste dargeboten und die Forststrasse war zwar geräumt aber gut zu fahren.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Pulver, teils mit Deckel, teils locker
Wetter:Nebel & Sonne, kein Wind und warm