Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Wildfeld 2043m

Eisenerzer Alpen Mi, 14.03.2018 shorty the. am 14.03.2018
Aufstiegsroute:Gößgraben-Kreuzen-Wildfeld
Abfahrtsroute:Abfahrt etwa wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Vom Parkplatz weg Schnee, entlang des üblichen Aufstieges drei kurze Bereiche ohne Schnee, was im Aufstieg kein Problem machte. Die Schneedecke wurde durch Regen inkl. warmen Wetters bis ca.1800m durchnässt. Weiteres hat sich eine Schmelzharschkruste gebildet die heute nur oberhalb von ca.1700m halbwegs tragfähig war. Das Abfahrtsvergnügen war heute durch teilweise dichten Nebel, und tiefen Sulz mit nicht tragfähiger Schmelzharschkruste sehr eingeschränkt.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Sulzschnee, Schmelzharsch, Neuschnee mit Graupel <5cm.
Wetter:Leichter Regen der ab ca.1250m in Schneefall und Graupelschauer überging, oberhalb 1500m Nebel, Wind aus West, bei milden Temperaturen.