Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Zagelkogel

Hochschwabgruppe Sa, 25.05.2019 Stifi am 25.05.2019
Aufstiegsroute:Bodenbauer 884m - Trawiestal - G'hockte - Zagelkogel 2255m
Abfahrtsroute:Zagelkar (Einfahrt etwa 10:00Uhr)
Touren- bedingungen:

Ski tragen bis Trawiesalm (ca. 1300m). Durch den weichen Schnee insgesamt einfacher Aufstieg. Im G'hockten ist ein Helm ratsam. Aufstieg zum Gipfel schneefrei. Abfahrt im Zagelkar sehr genussvoll und lohnend.

Die untere Steilstufe (direkte Abfahrt) vom Zagelkar weist ein längere Unterbrechungsstelle bei der Einfahrt auf.
 

Anmerkungen:

Heute waren mehr Kletterer als Skitourengeher unterwegs. Geht die Saison schon zu Ende?

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:von der Früh weg aufgeweichter Altschnee mit kleinen nassen Resten des Neuschnees.
Wetter:In der Früh Bewölkung die sich im Lauf des Aufstiegs löste. Danach sehr sonnig und sehr warm (der Jahreszeit entsprechend). Kaum Wind.